Bayer Vital fördert kreative Projekte für Kinder mit Diabetes

Kind mit Fine-Star-Urkunde Gekonnt dribbelt Tim am gegnerischen Verteidiger vorbei und hebt den Ball ins Netz. Wenn der 11-Jährige mit seinen Mannschaftskollegen über den Trainingsplatz läuft, ahnt niemand, welche ernste Krankheit in dem begeisterten Mittelstürmer steckt: Tim hat Typ-1-Diabetes. So wie Tim geht es in Deutschland rund 25.000 Kindern und Jugendlichen. Der richtige Umgang mit der Diagnose sollte daher früh beginnen. Gefragt sind kreative Ideen und Konzepte, die den kleinen Patienten den Alltag erleichtern. In Kooperation mit dem Diabetes Eltern Journal hat Bayer HealthCare jetzt den ersten Bayer Preis für kreative Kinderdiabetes-Projekte ins Leben gerufen. Der “Fine Star” ist mit 17.500 Euro dotiert und zeichnet Menschen und Organisationen aus, die sich auf besondere Weise für junge Diabetiker einsetzen. Nachricht lesen