Einträge aus März 2007

nach oben
Samstag, 31. März 2007

Diabetes-Infos in gedruckter Form

Diabetiker Ratgeber Informationen rund um den Diabetes mellitus finden Sie nicht nur im Internet. Deshalb stellen wir Ihnen auf der DiabSite regelmäßig auch Bücher und Zeitschriften zum Thema vor - zum Beispiel den aktuellen Diabetiker Ratgeber mit dem Titel-Thema “Lust auf Abnehmen - Weg mit den Kilos”, der ab Montag zur kostenlosen Mitnahme in vielen Apotheken bereit liegt. Lesen Sie in der April-Ausgabe warum es so schwer ist, dauerhaft abzunehmen und welche Auswege es aus der “Fettfalle” gibt. Außerdem erfahren Sie, wie Spezialisten helfen, wenn das Herz aus dem Takt gerät und wie Sie tanzend zu guten Blutzuckerwerten kommen. In beiden Fällen kommt’s auf den richtigen Rhythmus an. Lesenswert ist auch der Beitrag “Das war der süße Osten”, ein (n)ostalgischer Rückblick von Diabetikern und Ärzten auf den Diabetes in der DDR. Es lohnt sich also, den kostenlosen Apotheken-Service beim nächsten Besuch zu nutzen. Weitere Empfehlungen zu interessanten Diabetes-Büchern und -Zeitschriften sowie einige Kundenmagazine zum direkten Download finden Sie übersichtlich sortiert in den Lesetipps für Diabetiker, Experten und Diabetes-Interessierte auf Ihrer DiabSite.

Diabetikerin fährt eines der härtesten Schlittenhunderennen Europas

Elke Schiller Vier Tage lang durch Eis und Schnee: Sportliche Höchstleistungen geben Elke Schiller Kraft und Zufriedenheit. Vollkommen erschöpft, gesund und überglücklich kommt sie am 28. Januar als zweite ins Ziel. Hinter ihr liegt das längste Schlittenhunderennen der Tschechischen Republik und einer der härtesten Wettkämpfe Europas. Und das bedeutet: 150 Kilometer durch Eis und Schnee. Ihren Blutzucker hatte sie während der ganzen Zeit im Griff. Nachricht lesen

nach oben
Freitag, 30. März 2007

Besonders Diabetiker brauchen eine optimale Bluthochdruck-Therapie

Für Menschen mit Diabetes ist der Bluthochdruck ein besonders großer Risikofaktor. Deshalb muss er gut eingestellt sein, was nur funktioniert, wenn Blutdruckmittel auch regelmäßig eingenommen werden. Über die Therapietreue entscheidet auch die Auswahl des Wirkstoffs. Doch trotz der breiten Auswahl an blutdrucksenkenden Arzneimitteln erreichen in Deutschland weniger als ein Drittel der behandelten Patienten eine optimale Blutdruckeinstellung. Nachricht lesen

Ostern dürfen Diabetiker naschen

Ostern wird wieder genascht, und das ist auch für Diabetiker in Ordnung. Selbst Schokoladeneier sind dabei nicht tabu, schreibt die Medizinerin Dr. Katrin Krieft in der aktuellen Ausgabe der “Neuen Apotheken Illustrierten” vom 1. April 2007. Nachricht lesen

nach oben
Donnerstag, 29. März 2007

Telefon-Hotline beantwortet Fragen rund um die Blutzuckermessung

Telefon-Hotline Wie werden bei Blutzuckermessgeräten von Bayer die Werte aus dem Speicher aufgerufen? Woher bekomme ich Ersatzbatterien für mein Testgerät? Haben Sie ein Diabetiker-Tagebuch für mich? Mein Arzt hat letzte Woche bei mir Diabetes festgestellt. Gibt es bei Ihnen Informationen für Betroffene? Antworten auf diese und ähnliche Fragen gibt der Bayer Diabetes Service schnell, persönlich und kostenlos. Nachricht lesen

Machen Sie mit - nehmen Sie teil!

Die Online-Umfrage Diabetes und gesunder Lebensstil, die gemeinsam mit dem Arbeitsbereich Gesundheitspsychologie der Freien Universität Berlin konzipiert wurde, geht in die zweite Runde. Noch bis zum 15. April können Diabetiker und Nicht-Diabetiker sich durch die Teilnahme ein kleines Dankeschön “verdienen” - den von der Deutschen Diabetes-Union herausgegebenen “Deutschen Gesundheitsbericht Diabetes 2007″ und ein Original-DiabSite-Lesezeichen.

Neue DiabSite-Besucher lassen sich von den ersten Fragen nicht abschrecken und unterstützen mit ihren Antworten die Forschung und Wissenschaft. Mit Hilfe der regelmäßigen Besucher und Umfrage-Teilnehmer wird das Angebot auf dem Diabetes-Portal DiabSite künftig noch besser auf die Nutzer abgestimmt.

Sie haben gerade 5 Minuten Zeit? Dann nehmen Sie doch gleich jetzt an der Online-Umfrage Diabetes teil!

nach oben
Mittwoch, 28. März 2007

PKV mutiert zur GKV

Die Neuregelungen im Versicherungsvertragsrecht zur privaten Krankenversicherung (PKV) werden zu einer wachsenden Verunsicherung der Patienten führen, warnt die Bundesärztekammer in ihrer aktuellen Stellungnahme zum Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Reform des Versicherungsvertragsrechts. Heute soll die Reform in einer Sachverständigenanhörung im Rechtsausschuss des Deutschen Bundestages beraten werden. Nachricht lesen

Über eine Million für Forschung zu neuen Medikamenten

Die Forschungskooperation zwischen dem Universitätsklinikum Jena und einem US-Institut erhält hochkarätige Förderung. Insgesamt 175.000 Dollar an Forschungsgeldern gehen nach Jena. Dort sollen die molekularen Wirkmechanismen neuer Medikamentengruppen in der Therapie des Metabolischen Syndroms untersucht werden. Nachricht lesen

Wo sich Diabetes-Interessierte treffen

Das erfahren Diabetiker, Angehörige, Diabetes-Experten und andere Interessierte auf der DiabSite. Im großen Diabetes-Kalender finden sie monatlich rund 300 Hinweise zu Diabetikertagen, Treffen von Selbsthilfegruppen, Kongressen und Symposien, zum Beispiel:
04.04.2007 - Frankfurt (Oder) - Bewegungskurs für Diabetiker.
03.05.2007 - Traismauer, Österreich - Leben mit Diabetes - Clubabend mit Hilde Faller.
05.06.2007 - Neustadt a. Rbge - Viagra & Co. - Was ein Mensch mit Diabetes darüber wissen sollte.
Auf DiabSite erfahren Sie, wo über die Stoffwechselkrankheit Diabetes diskutiert wird. Und wollen auch Sie als Veranstalter bekannt geben, wo sich Diabetes-Interessierte treffen, nutzen Sie einfach unser Formular auf der Überblicksseite Termine! Gerne veröffentlichen wir Ihre Veranstaltungen, weil der Informations- und Erfahrungsaustausch für Diabetiker und Diabetes-Experten gleichermaßen wertvoll ist.

nach oben
Dienstag, 27. März 2007

Auch Diabetiker dürfen schlemmen

Das Essen gehört zu den angenehmsten Tätigkeiten in unserem Leben. Es bedeutet Lebensfreude, Kommunikation, Geselligkeit und Genuss für alle Sinne. Ein Genuss auf den niemand verzichten möchte - und auch nicht muss. Eine gesunde, bedarfsgerechte Ernährung ist für Menschen mit und ohne Diabetes gleichermaßen die Basis für Gesundheit und Wohlbefinden. Nachricht lesen