Einträge von Freitag, 9. Juni 2006

nach oben
Freitag, 9. Juni 2006

60 Jahre Ernährungsforschung in Potsdam-Rehbrücke

Am 10. Juni 1946 genehmigte die sowjetische Militäradministratur deutschen Wissenschaftlern in Potsdam-Rehbrücke ein Institut für Ernährung und Verpflegungswissenschaften aufzubauen. Damit war der Grundstein für 60 Jahre erfolgreiche Forschung auf dem Gebiet der Ernährung gelegt, eine Tradition, die seit fast 15 Jahren vom Deutschen Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke (DIfE) fortgesetzt wird. Im Vordergrund steht heute die Erforschung der ernährungsbedingten Faktoren für die Entstehung von Adipositas, Diabetes und Krebs. Nachricht lesen

Schlagerlegende Drafi Deutscher im Alter von 60 Jahren gestorben

Marmor, Stein und Eisen bricht … - Erst am 9. Mai feierte der aus dem Berliner Arbeiterbezirk Wedding stammende Sänger und Komponist seinen 60. Geburtstag. Einen Monat später starb Drafi Deutscher nach einem Kreislaufzusammenbruch in einer Frankfurter Klinik. Bereits 1988 hatte Deutscher vermutlich zwei Schlaganfälle erlitten, in dessen Folge eine Diabeteserkrankung festgestellt wurde. Seinen größten Erfolg feierte er 1965 mit dem Lied “Marmor, Stein und Eisen bricht”, dessen englische Version es auch in die US-Charts schaffte. Nachricht lesen

DiabSite-Diabetes- Newsletter online

Über 2.300 Leserinnen und Leser warten schon auf die nächste Ausgabe unseres Newsletters. Wollen auch Sie diesen kostenlosen Diabetes-Newsletter künftig per E-Mail erhalten? Hier geht’s zur Anmeldung. Etwa einmal im Monat informiert unser Diabetes- Newsletter über Neuigkeiten aus der Diabeteswelt und vom Diabetes-Portal DiabSite. Wir würden uns freuen, Sie im Kreis der Abonnenten begrüßen zu dürfen!

Eröffnungsspiel der Fußball-WM

Fußball In wenigen Stunden rollt der Ball. Für die spannenden Fernseh-Abende zur Fußballweltmeisterschaft in Deutschland haben wir zahlreiche Rezepte mit gesunden Drinks und Snacks für Sie zusammengestellt. Denn wer in den kommenden Wochen Chips, Erdnüsse, Bier und Cola oder andere Limonaden durch unsere leckeren WM-Rezepte ersetzt, kann auch nach der Weltmeisterschaft noch guten Gewissens auf die strenge Waage steigen.