Einträge aus April 2006

nach oben
Sonntag, 30. April 2006

Kontaktfreudige Diabetiker und Angehörige gesucht

Vieles lernen Diabetiker von Ärzten. Doch für die Fragen zum Umgang mit Diabetes im Alltag ist der Erfahrungsaustausch mit anderen Diabetikern nützlich. In unserem Kontaktforum haben sich wieder nette Menschen mit Diabetes vorgestellt:
Petra aus Duisburg,
Charlotte aus Ochsenfurt und
Andy aus Frankfurt (Oder)
Mehr als 70 Menschen mit Diabetes und deren Angehörige haben sich im Kontaktforum auf DiabSite vorgestellt und freuen auf Ihre E-Mails. Schreiben Sie ihnen oder stellen Sie sich einfach selbst in unserem Kontaktforum zum Erfahrungsaustausch rund um den Diabetes vor!

nach oben
Samstag, 29. April 2006

Links zu Diabetes-Seiten im Netz

Für die zielgerichtete Suche nach Diabetes-Informationen im “Internet-Dschungel” finden Sie auf dem Diabetes-Portal DiabSite wertvolle Unterstützung. Links zu über 130 nationalen und internationalen Diabetes-Seiten sind in verschiedenen Kategorien übersichtlich sortiert. Kommentare erleichtern die Auswahl, und regelmäßige Tests stellen sicher, dass die Seiten auch erreichbar sind. Im Rahmen der Qualitätssicherung wurden heute wieder alle Links auf dem Diabetes-Portal DiabSite getestet und nicht mehr verfügbare Internetangebote sogar durch neue ersetzt.

Der Diabetes-Kalender auf DiabSite informiert

Diabetiker, Interessierte und Diabetes-Experten informieren sich auf dem aktuellen Diabetes-Portal DiabSite über Diabetikertage, Treffen von Selbsthilfegruppen, Kongresse und Symposien. Regelmäßig stellen wir hier exemplarisch drei Veranstaltungen vor:
06.05.2006 - Weiden - 9. Weidener Diabetikertag.
05.06.2006 - Oberwart, Österreich - Diabetikertreffen.
04.07.2006 - Höchst im Odenwald - Der Diabetiker auf Reisen.
Diese und aktuell über 1.700 weitere Termine in unserem Diabetes-Kalender zeigen, wo und wann sich Diabetes-Interessierte treffen.

nach oben
Freitag, 28. April 2006

Blutzuckerselbstmessung entlastet die Krankenkassen

Die Zahl der Diabetiker steigt rasant. Und damit die Kosten für die Versorgung von Menschen mit Diabetes das Gesundheits- und Sozialsystem nicht sprengen, müssen vor allem die Folgeerkrankungen des Diabetes reduziert werden, so der Verband der Diagnostica-Industrie. Regelmäßige Blutzuckerselbstmessungen leisten dazu einen wertvollen Beitrag. Nachricht lesen

Erdbeerbecher mit Pistazien

Erdbeerbecher mit Pistazien “Wussten Sie, dass Erdbeeren mehr Vitamin C enthalten, als eine vergleichbare Menge Orangen oder Zitronen? Auch ihr Gehalt an Folsäure ist relativ hoch. Als Dessert sind Erdbeeren eben so köstlich wie eine Mousse au chocolat nur viel figurfreundlicher. Zu unserem Spargel-Rezept passen frische Erdbeeren, die außerdem reichlich sekundäre Pflanzenstoffe enthalten hervorragend. Unser Erdbeerbecher mit Pistazien verwöhnt den Feinschmeckergaumen und erhöht gleichzeitig den Gesundheitswert durch den Genuss von wertvollen Mineralstoffen und Spurenelementen, wie Mangan und Zink. Das DiabSite-Team wünscht guten Appetit!

Spargel mit Holländischer Sauce

Spargel mit Holländischer Sauce Hurra, die Spargelsaison hat begonnen! Nachdem wir uns schon seit einiger Zeit mit spanischem und griechischem Spargel Appetit auf das gesunde Gemüse machen konnten, wird jetzt auch in Deutschland vielerorts eifrig Spargel gestochen. Das kalorienarme Gemüse lässt sich vielfältig zubereiten. Wir beginnen unsere Rezepte zur Spargelzeit mit dem Klassiker: Spargel mit Holländischer Sauce. Der Spargel ist eine der ältesten Kulturpflanzen, die bereits 460 v.Chr. als Heilpflanze gepriesen wurde. Spargel ist kalorienarm, harntreibend und blutreinigend. Damit eignet er sich hervorragend für eine schmackhafte Frühlingsdiät. Das DiabSite-Team wünscht guten Appetit!

nach oben
Donnerstag, 27. April 2006

DiabSite unterstützt “Lange Nacht der Wissenschaften” in Berlin

“fifa gesundheitspsychologisch: für immer fit im Alltag!”: Unter diesem Motto stellt sich die Abteilung Gesundheitspsychologie der Freien Universität Berlin am 13. Mai 2006 im Rahmen der “Langen Nacht der Wissenschaften”. Zwischen 17.00 und 01.00 Uhr morgens können sich Besucher dabei an einem Stand über den Diabetes informieren und verschiedene Risikofaktoren für die Stoffwechselerkrankung testen lassen.

Besonders interessant: Sie können vor Ort gratis Ihren Blutzuckerwert erfahren. Für Fragen zum Diabetes mellitus steht eine Diabetesberaterin zur Verfügung. Wer allgemeine Infos benötigt, sich über Diabetesseiten im Internet schlau machen will, oder einfach nur Lust auf ein kleines Schwätzchen hat, der kommt anschließend bei DiabSite-Initiatorin Helga Uphoff vorbei. Ich würde mich sehr freuen, Sie persönlich kennen zu lernen!

Einzelheiten finden Sie auf den Seiten der Gesundheitspsychologie an der FU Berlin. Was die “Lange Nacht der Wissenschaften” am 13. Mai sonst noch zu bieten hat, können Sie auf www.langenachtderwissenschaften.de nachlesen.

nach oben
Mittwoch, 26. April 2006

Regelmäßige Blutzuckerkontrolle senkt Risiko für Folgeerkrankungen

Die regelmäßige Kontrolle des Blutzuckerspiegels hat einen positiven Einfluss auf die Lebenserwartung von Typ 2 Diabetikern. Dies hat eine Studie des Deutschen Diabetes-Zentrums Düsseldorf gezeigt. Der Grund: Spätschäden sind die Folge eines unausgeglichenen Blutzuckerspiegels. Durch die Kombination von richtiger Therapie, angepasster Ernährung und regelmäßiger korrekter Blutzucker-Selbstkontrolle lässt sich der Zuckergehalt des Blutes jedoch auf einem ausgewogenen Niveau halten. Nachricht lesen

Diabetes-Bücher und -Zeitschriften

Diabetiker Ratgeber Neues rund um den Diabetes mellitus gibt es nicht nur im Internet. Das Diabetes-Portal DiabSite stellt Diabetikern, Angehörigen und Diabetes-Experten auch Informationen in gedruckter Form vor - zum Beispiel den Diabetiker Ratgeber, der jeden Monat kostenlos in vielen Apotheken ausliegt. Weitere Diabetes-Bücher und -Zeitschriften finden Sie übersichtlich sortiert in den Lesetipps auf DiabSite. Einige Kundenmagazine stehen sogar zum direkten Download bereit. Unsere Diabetes-Bibliothek lädt Sie herzlich zum Stöbern ein.

nach oben
Dienstag, 25. April 2006

Termine im Diabetes-Kalender auf DiabSite

Veranstaltungshinweise suchen und finden Diabetiker und Diabetes-Experten auf dem aktuellen Diabetes-Portal DiabSite. Im großen Diabetes-Kalender sind Diabetikertage, Treffen von Selbsthilfegruppen, Kongresse und Symposien notiert. Regelmäßig stellen wir hier drei Termine für Diabetes-Interessierte vor:
28.04.2006 - St. Andrä, Österreich - Alles Zucker, oder was? Diabetes und Folgeerkrankungen.
31.05.2006 - Solingen - Eigenverantwortung bei Diabetes.
29.06.2006 - Riegelsberg - Aktuelles vom Insulinmarkt.
Diese und für das Jahr 2006 bereits rund 2.700 weitere Termine in unserem Diabetes-Kalender zeigen, wo sich Diabetes-Interessierte treffen.