Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Newsletter > Archive > 2014 > Ausgabe 05/14

DiabSite Diabetes-Newsletter

Ausgabe 05/14 vom 4. September 2014

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des DiabSite Diabetes-Newsletters, auf den Sie, liebe Abonnentinnen und Abonnenten, lange gewartet haben. Was die Verzögerung verursacht hat, welche Rezepte vorgestellt wurden und wie immer das Neueste aus der Diabeteswelt erfahren Sie heute.

Ihre DiabSite-Redaktion

Themen

nach oben

Neu auf DiabSite

Rezepte

Die Hitzeperioden des Sommers sind wohl vorbei. Doch aktiell ist es in weiten Teilen Deutschlands wieder warm. Eine gute Gelegenheit, die Grillsaison noch einmal in vollen Zügen zu genießen. Wir empfehlen "Mariniertes Fleisch und Gemüse vom Grill" oder das Rezept "Grillparty" - das sind verschiedene Spieße, zu denen sich als Beilage "Gourmet-Kartoffeln mit Dips" gut eignen. Im Sommer bleibt die Küche oft kalt: Statt einem warmen Gericht reicht dann zum Abendessen ein "Schweizer Wurstsalat", ein "Pfannkuchen mit Apfel-Quark-Füllung", eine Scheibe Brot mit "Schnittlauch-Quark" oder ein gefülltes "Blätterteigtörtchen". Dazu gibt's fruchtige "Erdbeer-Smoothies". Für Nudel-Fans, die eine sättigende Mahlzeit bevorzugen, haben wir "Krautschupfnudeln mit Speck" und "Tagliatelle alla Sorrentina" vorgestellt. Reich belegte "Schulbrote mit Thunfisch" können Kinder mitnehmen, für die in diesen Wochen die Schule beginnt. Last but not least haben wir für Diabetiker, die es sich leisten können, passend zur Pflaumensaison einen "Zwetschgendatschi" in die DiabSite-Rezeptdatenbank aufgenommen. Wie üblich finden Sie zu den Rezepten alle wichtige Nährwert- und BE-Angaben. Wir wünschen guten Appetit!
Rezepte mit Nährwertangaben für Menschen mit Diabetes

Diabetesinfos kurz und knapp

Seit mehr als 14 Jahren informiert das Diabetes-Portal DiabSite Diabetiker/innen, Fachleute und Interessierte rund um das Thema Diabetes. Das Informationsangebot für Diabetes-Interessierte ist inzwischen sehr umfangreich geworden. Wer die Beiträge der DiabSite schätzt, hat mehrere Möglichkeiten, sich stets auf dem Laufenden zu halten. Eine haben Sie, liebe Leserinnen und Leser, bereits gewählt, indem Sie diesen Newsletter abonniert haben. Noch aktueller können Sie sich auf der Startseite der DiabSite, im DiabSite Diabetes-Weblog und bei Twitter informieren.
Startseite: Diabetes-Portal Diabsite
Diabetes-Weblog
DiabSite bei Twitter

DiabSite Diabetes-Lexikon

Was tun, wenn auf dem Diabetes-Portal DiabSite Begriffe oder Abkürzungen verwendet werden, die auf den ersten Blick unverständlich erscheinen? Natürlich können Sie erst einmal weiterlesen und schauen, ob sich das Wort aus dem Zusammenhang heraus selbst erklärt. Viel einfacher ist aber ein Blick ins DiabSite Diabetes-Lexikon. Hier werden medizinische Fachausdrücke, häufig verwendete Abkürzungen und technische Begriffe erklärt, die teilweise mit Links zu weiteren Informationen versehen sind.
Diabetes-Lexikon

Weitere Neuigkeiten

Was es außerdem auf dem Diabetes-Portal DiabSite gibt, finden Sie schnell und übersichtlich sortiert im: DiabSite Diabetes-Weblog.

nach oben

In eigener Sache

Warum kommt dieser Diabetes-Newsletter so spät?

Es gibt viele Gründe, warum Sie so lange auf eine neue Ausgabe des DiabSite Diabetes-Newsletters warten mussten. Da war zum Beispiel die Fußball-WM 2014. Viele Spiele hat das DiabSite-Team selbst im TV verfolgt und die Weltmeisterschaft außerdem mit Rezeptvorschlägen und zahlreichen Tipps begleitet. Hinzu kam, dass DiabSite-Initiatorin Helga Uphoff sich verstärkt in ihrem Hauptberuf als Pharmazeutisch-Technische-Assistentin in der Apotheke engagiete.

Zudem war die Anschaffung und Einrichtung eines Computers mit neuem Betriebssystem erforderlich. Bis heute sind nicht alle Dateien umgezogen und einige Programme auf dem neuen Rechner noch immer ungewohnt. Dennoch haben wir Ihnen wie gewohnt täglich Neuigkeiten auf der DiabSite geboten. Seit vielen Jahren finden Sie hier und in unserem Diabetes-Weblog täglich mindestens einen Beitrag – und das 365 Tage im Jahr. Wir bitten um Ihr Verständnis für die Verspätung und werden alles daran setzen, den nächsten Newsletter zeitnah zu verschicken.

nach oben

Diabetes-Nachrichten

Hinweis

Eine Auswahl der Nachrichten, die wir seit der letzten Newsletter-Ausgabe publiziert haben, finden Sie hier. Alle weiteren können Sie im Archiv 2014 nachlesen.

Neues aus der Diabeteswelt

nach oben

Impressum

Unser Newsletter erscheint derzeit in unregelmäßigen Abständen.

Weiterleiten: Sie dürfen diesen Newsletter gerne an Freunde und Bekannte weiterschicken, aber bitte NUR KOMPLETT. Nachdruck oder Übernahme in andere Angebote erfordern die Zustimmung der Herausgeberin.

Herausgeberin: Helga Uphoff (Red. Diabetes-Portal DiabSite)
Haben Sie Fragen, Anmerkungen, Kritik oder Themenvorschläge? Eine E-Mail an: newsletter@diabsite.de genügt.

Newsletter bestellen:
newsletter@diabsite.de?subject=abo_newsletter
Newsletter abbestellen:
newsletter@diabsite.de?subject=deabo_newsletter

© Copyright 2001/2014

Helga Uphoff
Redaktion Diabetes-Portal DiabSite
Kalckreuthstr. 6
D-10777 Berlin

Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite:
www.diabsite.de
DiabSite Diabetes-Weblog und RSS-Newsfeeds:
www.diabsite.de/diabetes-weblog
DiabSite Diabetes-Radio:
www.diabetes-radio.de
DiabSite bei Twitter:
http://twitter.com/DiabSite

Autor: hu; zuletzt bearbeitet: 04.09.2014 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.