Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2017 > 170723

Neue BD Micro-Fine Ultra Pen-Nadeln

Pressemitteilung: Becton Dickinson GmbH

BD bringt Micro-Fine Ultra 6 mm Pen-Nadel in Deutschland und der Schweiz auf den Markt

BD bringt Micro-Fine Ultra 6 mm Pen-Nadel in Deutschland auf den Markt BD (Becton, Dickinson and Company) (NYSE: BDX), eines der weltweit führenden Medizintechnikunternehmen, kündigte heute die Markteinführung der BD Micro-Fine Ultra 6 mm Pen-Nadel zur Insulininjektion für Menschen mit Diabetes in Deutschland und der Schweiz an.

Mit der Markteinführung der Micro-Fine Ultra™ 6 mm Pen-Nadel in Deutschland und der Schweiz vergrößert BD die Auswahl an Nadellängen für Ärzte und Menschen mit Diabetes. Das Portfolio umfasst jetzt Pen-Nadeln mit den Nadellängen 4 mm, 5 mm, 6 mm, 8 mm und 12,7 mm.

"Die Einführung der BD Micro-Fine Ultra 6 mm Pen-Nadel unterstreicht BDs Bestreben, die bestmöglichen Lösungen für Menschen mit Diabetes anzubieten und ein besseres klinisches Management der Insulinanwendung zu erreichen", sagte Kenneth Miller, Worldwide President von BD Diabetes Care. "Diese neue Nadellänge wird dazu beitragen, dass auch Menschen mit Diabetes, die eine 6 mm Pen-Nadel bevorzugen, in den Genuss der Qualität und Leistungsfähigkeit von BD Pen-Nadeln kommen."

Packung der neuen BD Pen-Nadeln Üblicherweise injizieren Menschen mit Diabetes sich ein oder mehrmals täglich Insulin in das Unterhautfettgewebe an Bauch, Oberschenkel, Gesäß oder Oberarmen.[1,2] Gegenwärtig werden Nadellängen von 4 mm bis 12,7 mm angeboten. Mit kürzeren Nadeln, zu denen auch die Micro-Fine Ultra™ 6 mm Pen-Nadel gehört, ist es im Vergleich zu 8 mm und 12,7 mm Nadeln weniger wahrscheinlich, dass Patienten ihre Insulindosis intramuskulär injizieren, was eine Ursache für Blutzuckerschwankungen und Hypoglykämie sein kann.[3]

Eine kürzlich von Mayo Clinic Proceedings veröffentlichte Studie zur Injektionstechnik mit fast 13.300 Patienten in 42 Ländern fand heraus, dass Patienten und Diabetes-Teams auf der ganzen Welt zu kürzeren Nadeln tendieren, vorzugsweise 4 mm Pen-Nadeln.[4,5] In Deutschland umfasste diese bahnbrechende Studie Antworten von 480 Menschen aus 25 Zentren und zeigte, dass 11 % Prozent der Befragten immer noch eine 6 mm Nadel verwenden.[6]

Mit der Markteinführung der 6 mm Pen-Nadel bedient BD diese Anwenderpopulation. Die 6 mm Pen-Nadel bietet ihnen die gleiche Qualität und Zuverlässigkeit wie BD Pen-Nadeln der anderen Längen. BD verfolgt damit weiterhin die Strategie des "Wechsels zur kürzesten" verfügbaren Pen-Nadel, was auch den neuesten Expertenempfehlungen entspricht.[1]

Die BD Micro-Fine Ultra 6 mm Pen-Nadel ist eine elektropolierte Nadel in Medizinqualität für eine schnellere, reibungslose Injektion, die das Vertrauen der Patienten in die Insulinpen-Anwendung stärkt. Die Nadel ist darauf ausgelegt, die volle Insulindosis ohne Nachtropfen, Rückfluss oder Verstopfung abzugeben. Sie ist ebenso hochwertig und zuverlässig wie alle von BD hergestellten Pen-Nadeln. Die BD Micro-Fine Ultra™ 6 mm Pen-Nadel erweitert das vorhandene Pen-Nadel-Angebot.

Der Vertrieb in Deutschland und der Schweiz läuft seit dem 17. Juli 2017. Das gesamte Portfolio der BD Micro-Fine Ultra Pen-Nadeln finden Sie unter www.bd.com/de/diabetes.

Mehr Informationen über das Programm FITTER und die Studienergebnisse erhalten Sie unter http://www.fitter4diabetes.com/ im Internet.

Quellen

  1. Frid AH, Kreugel G, Grassi G, et al. New insulin delivery recommendations. Mayo Clin Proc. 2016;91(9):1231-1255
  2. Frid AH, Gunnarsson R, Gunter P, et al. Effects of accidental intramuscular injection on insulin absorption in IDDM. Diabetes Care. 1988; 11(1): 41-45.
  3. Gibney MA, Arce CH, Byron KJ, Hirsch LJ. Skin and subcutaneous adipose layer thickness in adults with diabetes at sites used for insulin injections: implications for needle length recommendations. Curr Med Res Opin. 2010;26(6):1519-1530.
  4. Frid AH, Hirsch LJ, Menchior AR, Morel DR, Strauss KW. Worldwide injection technique questionnaire study: injecting complications and the role of the professional. Mayo Clin Proc. 2016;91(9):1224-1230.
  5. Frid AH, Hirsch LJ, Menchior AR, Morel DR, Strauss KW. Worldwide injection technique questionnaire study: population parameters and injection practices. Mayo Clin Proc. 2016;91(9):1212–1223.
  6. ITQ Survey data Mayo. Accessed June 22, 2017

Bildunterschrift: BD Micro-Fine Ultra™ Pen-Nadel 0,25 mm (31G) x 6 mm (oben) Packung mit 100 Pen-Nadeln (unten)
Bildquelle: Becton Dickinson GmbH

zuletzt bearbeitet: 23.07.2017 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.