Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2016 > 161117b

Allpresan Diabetes Botschafter 2017 gesucht

Pressemitteilung: Allpresan

Ein Jahr Botschafter für Allpresan® diabetic werden

Exklusives Beauty-Shooting von Picture People zu gewinnen

Logo zu Allpresan Diabetes Botschafter Anlässlich des Weltdiabetestages 2016 hat der Schaum-Creme Hersteller Allpresan® einen Aufruf für den Diabetes-Botschafter 2017 gestartet. Als Hersteller der medizinischen Schaum-Creme Allpresan diabetic, das einzige Produkt zur Behandlung trockener Haut bei Diabetikern, sucht Allpresan einen Menschen mit Diabetes, der sich mit seiner ganz persönlichen Geschichte unter dem Gedanken "Dein Leben mit Diabetes" bewirbt.

Der Botschafter soll ein Jahr Gesicht und Unterstützer der Diabetes-Kampagne werden und dabei helfen Aufmerksamkeit für die richtige Fußpflege mit medizinischer Schaum-Creme zu generieren. Als Gewinn erwartet den zukünftigen Marken-Botschafter ein exklusives Beauty-Shooting in Kooperation mit der renommierten Fotostudiokette Picture People, das ein professionelles Styling und Make-Up beinhaltet. Zusätzlich erhält der/die Gewinner/in ein persönliches Jahrespaket mit den Produkten Allpresan diabetic zur Behandlung und Pflege sehr trockener Haut bei Diabetes mellitus.

Diabetes Botschafter werden

Voraussetzung um Botschafter zu werden ist eine Erkrankung an Diabetes. Unter der Einsendung der ganz persönlichen Lebensgeschichte zum Thema "Dein Leben mit Diabetes" sowie ein paar Informationen zur Person und einem aktuellen Foto wird der/die Botschafter/in ausgewählt. Einsendeschluss ist der 31. Dezember 2016. Alle Informationen senden Sie bitte an folgende Mail-Adresse: aktion@neubourg.de

Bildunterschrift: Logo zur Kampagne "Allpresan® Diabetes Botschafter"
Bildquelle: Allpresan

zuletzt bearbeitet: 17.11.2016 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.