Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2014 > 140605c

Neues Zertifikat für Diabetes-Schwerpunktpflegedienste

DDG zertifiziert ambulante Pflegedienste nach Richtlinien der IIGM GmbH

Ambulante Pflegedienste mit besonderer diabetologischer Fachkompetenz können sich ab sofort durch die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) offiziell zertifizieren lassen. Die Richtlinien zur "Zertifizierung Diabetes-Schwerpunktpflegedienst DDG" wurden durch die IIGM (Institut für Innovatives Gesundheitsmanagement GmbH) im Zusammenwirken mit dem Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa) entwickelt.

Ein Drittel der Patienten in Pflegeeinrichtungen sind von Diabetes betroffen. Tendenz steigend. Diabetes-Schwerpunktpflegedienste bieten Diabetes-Patienten und ihren Angehörigen größtmögliche Unterstützung in der täglichen Bewältigung ihrer Erkrankung. Sie tragen wesentlich dazu bei, Behandlungserfolge zu sichern, Pflegerisiken zu minimieren und präventiv Akutsituationen sowie das Fortschreiten von Folge- und Begleiterkrankungen zu vermeiden.

Als Schnittstelle zwischen Betroffenen und professionellen Versorgungspartnern nehmen Diabetes-Schwerpunktpflegedienste eine zentrale Rolle im Diabetesversorgungsnetz ein.

Drei Piloteinrichtungen arbeiten seit 2010 erfolgreich nach den Richtlinien der IIGM GmbH. Weitere Einrichtungen bereiten sich auf eine Spezialisierung vor.

Informationen zur neuen Zertifizierung "Diabetes-Schwerpunktpflegedienst DDG" erhalten Sie bei der Deutschen Diabetes Gesellschaft und bei der IIGM GmbH.

Über die IIGM GmbH

Das IIGM ist ein wissenschaftlich orientierter Bildungsträger mit über zehnjähriger Erfahrung in der diabetologischen Qualifizierung von Pflegefachkräften. In Kooperation mit dem Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa) hat das IIGM bundesweit über 800 Pflegefachkräfte ausgebildet. Das IIGM trägt mit Projekten der Versorgungsforschung und mit Konzepten zur Qualitätssicherung, wie der Zertifizierung zum Diabetes-Schwerpunktpflegedienst, zur nachhaltigen Qualitätsentwicklung bei.

Das IIGM engagiert sich in diabetologisch orientierten Pflegeinitiativen und steht in verschiedenen Arbeitsgruppen und Netzwerken im regen Austausch mit praktischen Akteuren der Diabetesversorgung. Seit 2013 hat das IIGM sein Fortbildungsangebot rund um Diabetes mellitus ausgeweitet und arbeitet seither als erste Diabetes-Pflege-Akademie in Deutschland.

zuletzt bearbeitet: 05.06.2014 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.