Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2013 > 130625b

Neuer Insulin-Pen bringt Farbe in den Diabetesalltag

Pressemitteilung: Lilly Deutschland GmbH

Mehr Individualität bei der Insulintherapie - mit dem neuen HumaPen Savvio

HumaPen-Savvio-Sortiment Mit einer Länge von 15,2 cm ist er gerade einmal so lang wie ein durchschnittlicher Kugelschreiber und sieht auch fast so aus: Der neue HumaPen® Savvio. Ab sofort steht er Menschen mit Diabetes als einziger Insulin-Pen in sechs verschiedenen Farben zur Verfügung und verbindet Ästhetik und Design mit hoher Funktionalität. Dabei ist er unauffällig wie ein Alltagsgegenstand, aber zugleich modern und stylisch - fast wie ein schönes Accessoire.

"Passt perfekt zu meinem Leben!", sagen die Experten, die an der Entwicklung des neuen Insulin-Pens mitgewirkt haben - Menschen mit Diabetes. Sie wissen am besten, was Patienten wichtig ist und bestätigen, dass Ästhetik, Design und Farbe ein wichtiges Kriterium für die Auswahl des Pens sind. Der neue HumaPen Savvio ist der einzige, der ein so breites Spektrum an aktuellen Farben bietet: Ob in edlem Graphit, minimalistischem Silber, selbstbewusstem Rot, kühlem Blau, frischem Grün oder zartem Rosa - die große Auswahl spricht die unterschiedlichsten Patienten an und ermöglicht mehr Individualität bei der Insulintherapie.

HumaPen® Savvio: stylisch, funktional und diskret

Als treuer Begleiter im Alltag sollte ein Insulin-Pen einfach zu handhaben sein. Der HumaPen Savvio macht's möglich: Durch den leichtgängigen Injektionsknopf gelingt Menschen mit Diabetes eine sanfte, geräuschlose Injektion mit geringem Kraftaufwand - auch bei größeren Insulinmengen. Mit hörbaren Klicks als akustische Bestätigung wird die Dosis in 1er-Schritten eingestellt und kann danach in Schritten von 1 bis 60 Einheiten abgegeben werden. Dabei ist es nicht möglich, mehr Insulineinheiten einzustellen, als in der Patrone vorhanden sind.

Die Insulinpatronen können einfach und unkompliziert gewechselt werden, so dass Patienten dies auch in der Öffentlichkeit schnell durchführen können. Ein weiterer Vorteil, der gerade dann von Bedeutung sein kann, wenn man viel unterwegs ist: Der neue HumaPen® Savvio ist kurz und leichter als andere Insulin-Pens. Trotz seiner Leichtigkeit zeichnet er sich aber durch sehr robustes Material aus. Auch Experten wie Professor Dr. Petra-Maria Schumm-Draeger aus München sind begeistert: "Bei einer solchen Vielfalt findet bestimmt jeder Patient seine Lieblingsfarbe wieder, so dass der Pen nicht nur seinen Zweck erfüllt, sondern auch schick aussieht. Darüber hinaus können Insulin-Pens in verschiedenen Farben dazu beitragen, Verwechslungen unterschiedlicher Insuline zu vermeiden. Das beruhigt Arzt und Patient und kann die Therapiesicherheit erhöhen."

Das leichte, praktische Etui, ein feines Füllfedermäppchen mit Reißverschluss, unterstützt das moderne Design. So lässt sich der Pen diskret und einfach in den Alltag integrieren - für ein Leben so normal wie möglich.

Weitere Informationen zum neuen Pen finden Patienten unter www.HumaPenSavvio.de.

Bildunterschrift: HumaPen-Savvio-Sortiment
Bildquelle: Lilly Deutschland GmbH

zuletzt bearbeitet: 25.06.2013 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.