Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2013 > 130521b

Deutsches Diabetes-Zentrum: Mehr Bewegung für Düsseldorfer Kinder

Einladung zum Pressetermin am 28. Mai 2013

Das Deutsche Diabetes-Zentrum, Schwimmstar Tanja Gröpper und die Bädergesellschaft Düsseldorf mbH laden zu einem gemeinsamen Pressetermin am Dienstag, den 28. Mai 2013, von 09:30 - 11:00 Uhr ins Schwimmbad "Schwimm' in Bilk" (Bachstraße 145, 40217 Düsseldorf) ein. Die Bädergesellschaft Düsseldorf mbH hat im Rahmen der Initiative "SMS. Sei schlau. Mach mit. Sei fit." ein innovatives Bewegungsprogramm für Kids mit einem Unterwassertrampolin entwickelt, um den teilnehmenden Kindern Freude an der Bewegung im Wasser auf ganz neuen Wegen zu vermitteln. Paralympics-Bronzemedaillengewinnerin Tanja Gröpper unterstützt dieses Projekt und begleitet die SMS-Initiative als Patin.

Am 28. Mai 2013 findet von 9:45 bis 10:15 Uhr das "Kidsbouncing" im Wasser statt. Anschließend beantworten der Projektleiter der SMS-Initiative Prof. Dr. Karsten Müssig vom Deutschen Diabetes-Zentrum, Schwimmstar Tanja Gröpper sowie Geschäftsführer der Bädergesellschaft Düsseldorf mbH, Roland Kettler Fragen. Darüber hinaus steht Diplom-Sportwissenschaftlerin Romina Walterowicz von der Bädergesellschaft Düsseldorf für Fragen rund um den neuen Trendsport mit dem Unterwassertrampolin "Aquabouncing" und das daraus entwickelte Programm für Kinder "Kidsbouncing" zur Verfügung.

Das Deutsche Diabetes-Zentrum hat die Initiative "SMS. Sei schlau. Mach mit. Sei fit." für gesunde Ernährung und mehr Bewegung für Kinder in Düsseldorfer Grundschulen ins Leben gerufen. Die teilnehmenden Kinder erhalten zusätzliche Unterrichtsstunden zur Ernährung in Kooperation mit dem Bildungszentrum für Diätassistenz der Kaiserswerther Diakonie und das von der Sportwissenschaftlerin Dr. Kerstin Ketelhut für Grundschulen entwickelte Bewegungsprogramm "Fitness für Kids".

Die beiden Krankenkassen IKK classic und KKH, namhafte Partner und Düsseldorfer Persönlichkeiten unterstützen das Projekt. Schirmherr ist Dirk Elbers, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf. Die Partner der SMS-Initiative, Fortuna Düsseldorf, Borussia Düsseldorf, die Düsseldorfer EG, die Dietrich Grönemeyer Stiftung, die Düsseldorfer Handwerksbäcker und die Bädergesellschaft Düsseldorf, ermöglichen den Kindern zudem sehr attraktive außerschulische Lernorte.

Weitere Informationen zu der Initiative erhalten Sie unter: www.sms-mach-mit.de.

zuletzt bearbeitet: 21.05.2013 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.