Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2011 > 111004d

Die Blutzuckermessung bei Diabetes wird jetzt bunter

Pressemitteilung: LifeScan Deutschland

Neue Motivaufkleber für das Blutzuckermessgerät OneTouch VerioPro

OneTouch VerioPro mit Sticker Acht neue Motivaufkleber für das Blutzuckermesssystem OneTouch® Verio®Pro bringen Farbe in die moderne Diabetestherapie. Bunte Motive wie Ornamente machen das Messsystem von LifeScan zum Hingucker. Wer es dezent und trotzdem individuell mag, wählt ein klassisches Motiv. Aufkleber mit beispielsweise Schmetterlingen eignen sich besonders für Kinder.

Das neue Messsystem wurde speziell für die Bedürfnisse von Patienten mit intensivierter Insulintherapie entwickelt, die regelmäßig eigene Entscheidungen für ihre Insulinanpassung treffen. Das Messsystem bietet zusätzlich eine Funktion zur Optimierung der Insulintherapie: Die Hoch/Niedrig Trenderkennung. Dabei informiert das Messsystem den Patienten automatisch über hohe und niedrige Trends der Blutzuckerergebnisse, so dass er eine Insulinanpassung in Erwägung ziehen kann. Weiterhin korrigiert der OneTouch® GlucoFilter® den Einfluss vieler Störfaktoren auf die Genauigkeit der Messergebnisse.[*]

Die Aufkleber sind ab sofort in diabetologischen Schwerpunktpraxen erhältlich. Weitere Informationen zu OneTouch® Blutzuckermesssystemen und Serviceleistungen von LifeScan erhalten Sie beim LifeScan-Service unter der gebührenfreien Rufnummer 0800-7077007 oder unter www.LifeScan.de.

Bildunterschrift: Mehr Individualität in der Diabetestherapie - Die acht verschiedenen Motivaufkleber für das Blutzuckermesssystem OneTouch® Verio®Pro
Bildquelle: LifeScan

* Der OneTouch® GlucoFilter® korrigiert den Einfluss bestimmter Substanzen, die gewöhnlich die Genauigkeit von Messergebnissen beeinträchtigen, wenn sie in therapeutischen Konzentrationen auftreten, wie beispielsweise Paracetamol und Vitamin C.

zuletzt bearbeitet: 04.10.2011 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.