Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2011 > 110310b

Der goDentis-Frühjahrstipp für Ihre Zähne

Weil sauber vor allem gesund ist!

Fitness und Leistungsfähigkeit gehören zu einem modernen Gesundheitsbegriff. Ob Fitness-Studio oder Wellness-Oase: in einen gesunden Körper investieren wir immer mehr Zeit und Geld. Aber auch die tägliche Zahnpflege und der regelmäßige Besuch in der Zahnarztpraxis gehören zu einem umfassenden Gesundheitskonzept.

Denn wer möchte nicht mit schönen Zähnen und einem strahlenden Lächeln die ersten schönen Frühlingstage begrüßen? Schöne Zähne stehen dabei nicht nur für Attraktivität, sie spielen auch bei der allgemeinen Gesundheit eine große Rolle. Wer seine Zähne vernachlässigt, der riskiert neben Karies vor allem Entzündungen des Zahnfleisches und des Zahnhalteapparates. Und es ist längst wissenschaftlich erwiesen, dass bakterielle Entzündungen im Mundraum schwerwiegende Folgen für den gesamten Organismus haben können. So steigen beispielsweise die Risiken für Herzinfarkt, Schlaganfall und Diabetes - um nur einige zu nennen.

Zahnarzt Dr. Björn Eggert, Leiter der goDentis-Akademie, rät daher zu einer regelmäßigen und individuellen Prophylaxe in der Zahnarztpraxis: "Jeder Mensch hat ein persönliches Risiko für eine Parodontitis, das durch eine standardisierte Diagnostik regelmäßig bestimmt werden sollte. Entscheidend ist der Zustand des Zahnhalteapparates, der die Zähne im Kieferknochen verankert. Dazu wird mit einer speziellen Sonde gemessen, wie weit sich das Zahnfleisch bereits vom Zahnhals gelöst hat. Krankhaft vertiefte Taschen sollten umgehend behandelt werden, will man die Zähne langfristig gesund erhalten."

Das Prophylaxe-Konzept Scan beinhaltet, neben einer professionellen Zahnreinigung, genau diese Bestimmung des individuellen Risikos für jeden Patienten. Auf dieser Basis wird der persönliche Gesundheitsfahrplan entwickelt. Erst nach eingehender Untersuchung und der Bewertung des aktuellen Zustandes von Zähnen und Zahnfleisch entscheiden die Zahnprofis über Art und Umfang der Behandlung. Das Ziel: Risiken rechtzeitig zu erkennen, zu minimieren und Zähne und Zahnfleisch dauerhaft gesund zu erhalten.

Eine der 357 goDentis-Partnerpraxen in Ihrer Nähe finden Sie unter www.godentis.de.

zuletzt bearbeitet: 10.03.2011 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.