Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2009 > 090506

Erstmalig: Rund-um-die-Uhr Beratung für Menschen mit Diabetes

Pressemitteilung: diabetesDE

diabetesDE startet Gesundheitstelefon

Ab sofort bietet diabetesDE Menschen mit Diabetes Rat und Unterstützung über das Diabetes Gesundheitstelefon. Unter der Nummer 0180 2505205 (6 Cent/Gespräch aus dem deutschen Festnetz) können Interessierte sieben Tage in der Woche 24 Stunden Fragen zu Diabetes Typ 1 oder Typ 2 stellen. Fachpersonal klärt Anrufer rund um die Uhr über Gesundheit, Lebensführung, Ernährung und Bewegung auf. Außerdem informiert es über spezialisierte Diabetes-Einrichtungen, Ärzte und Diabetes-Berater.

In Deutschland sind acht Millionen Menschen an Diabetes erkrankt. Jenseits der medizinischen Behandlung tauchen in ihrem Alltag immer wieder Fragen auf, auf die sie schnell und kompetent Antworten brauchen: Das kann eine kleine Verletzung am Fuß ebenso sein wie ein verdorbener Magen.

Das Gesundheitstelefon von diabetesDE bietet erstmalig in Deutschland einen Rundum-Service, der Tag und Nacht zur Verfügung steht. "Wir wollen vor allem in Zeiten, in denen Ärzte und Diabetes-Berater nur schwer erreichbar sind, Menschen mit Diabetes eine professionelle Anlaufstelle bieten", erklärt Professor Dr. med. Thomas Danne, Vorsitzender von diabetesDE.

Das Beratungsteam des Diabetes Gesundheitstelefons besteht aus medizinisch ausgebildetem Fachpersonal. Sie informieren auf Basis aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse. Diagnosen oder Therapieempfehlungen können nicht gegeben werden. Die Arbeit des Gesundheitstelefons begleitet Menschen mit Diabetes im Alltag und unterstützt damit das therapeutische Angebot von Ärzten und Beratern.

diabetesDE baut mit dem Diabetes Gesundheitstelefon sein Leistungsangebot für Patienten weiter aus. Die Organisation, die auch Ärzte, Berater, Wissenschaftler, Psychologen und Apotheker unter ihrem Dach vereint, nutzt alle vorhandenen Kompetenzen, um die Lebensqualität von Menschen mit Diabetes zu verbessern.

Weitere wichtige Informationen erhalten Interessierte über die Internetplattform www.diabetesde.org. Wer bei diabetesDE Mitglied werden möchte, kann seine Mitgliedschaft ebenfalls über das Diabetes Gesundheitstelefon oder über die Internetseite beantragen.

Das Diabetes Gesundheitstelefon ist ab sofort erreichbar unter: 0180 2505205 (6 Cent/Gespräch aus dem deutschen Festnetz).

zuletzt bearbeitet: 06.05.2009 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.