Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2009 > 090107

Einfacher Selbsttest ermittelt das persönliche Diabetes-Risiko

Pressemitteilung: Bayer Vital GmbH

Weltweit mehr über- als untergewichtige Menschen - Risikofaktoren steigen

Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass Menschen mit erhöhtem Diabetes-Risiko die Krankheit häufig erfolgreich abwehren können, indem sie ihren Lebensstil nachhaltig verändern: Gewichtsreduktion, eine bewusste Ernährung und regelmäßige Bewegung beispielsweise können die Wahrscheinlichkeit, an Typ-2-Diabetes zu erkranken um bis zu 58 Prozent senken.

Einen einfachen Test, mit dem jeder sein individuelles Risiko ermitteln kann, stellt Bayer deshalb jetzt auf der Website www.bayerdiabetes.de zur Verfügung.

Der von Wissenschaftlern entwickelte sogenannte "FINDRISK"-Test ermöglicht sehr einfach durch die Beantwortung von nur acht Fragen eine Einschätzung des individuellen Risikos, in den nächsten 10 Jahren an Diabetes zu erkranken.

Wer feststellt, dass er ein erhöhtes Risiko für die Zuckerkrankheit in sich trägt, sollte sich jedoch medizinisch beraten lassen. Der Fragebogen kann auch telefonisch beim Bayer Diabetes Service unter 0800-5088822 bestellt werden.

zuletzt bearbeitet: 07.01.2009 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.