Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2005 > 050711

Diabetiker brauchen mehr Antioxidantien

Diabetes mellitus verschlimmert das Atherosklerose-Risiko bei Patienten mit chronischer Pankreasinsuffizienz

Bei Menschen, die unter einer chronischer Pankreasinsuffizienz und Diabetes mellitus leiden, besteht ein erhöhtes Risiko für Atherosklerose, berichtet heute Diplom Oecotrophologin Karima Jung von der Gesellschaft für Ernährungsmedizin und Diätetik e.V. in Aachen.

Der Bedarf an Antioxidantien ist bei Diabetikern erhöht, stellten französische Wissenschaftler jetzt in einer Studie [1] fest. Hintergrund der Studie war, dass eine chronische Pankreatitis zu Diabetes mellitus führen kann, was wiederum den oxidativen Stress verschlimmert, also zu einem Mangel an Antioxidantien führt. Dieser Mangel resultiert in einer Oxidation des LDL-Cholesterins, also der schlechten Cholesterinfraktion, was als Hauptursache für Atherosklerose gilt.

Die Wissenschaftler verglichen Patienten mit chronischer Pankreasinsuffizienz (CP), die zum Teil auch Diabetiker waren, mit Typ-1-Diabetikern und einer gesunden Kontrollgruppe. Die CP-Patienten und Typ-1-Diabetiker hatten beide eine verringerte Plasmakonzentration an Vitamin A, Vitamin E und Karotinoiden. Bei CP-Patienten lag ebenfalls eine geringe Plasmakonzentration an Selen und Zink sowie eine niedrigere Katalase-Aktivität vor. Die Katalase ist ein Enzym, welches das starke Oxidationsmittel Wasserstoffperoxid durch Aufspaltung in Wasser und Sauerstoff entgiftet.

Der Cholesterinspiegel der CP-Patienten mit und ohne Diabetes mellitus war höher als in den Kontrollgruppen, wohingegen es keine wesentlichen Unterschiede bei Typ-1-Diabetikern und Gesunden gab. Patienten mit chronischer Pankreasinsuffizienz haben also einen Mangel an Antioxidantien, besonders jene mit Diabetes mellitus, fasst die Ernährungswissenschaftlerin Jung zusammen. Eine Substitution mit Antioxidantien, beispielsweise Glutathion, Zink und Vitamin E, die vor Oxidation schützen, ist bei diesen Patienten daher sinnvoll, stellt die Ernährungsexpertin Karima Jung abschließend fest.

Quelle:

  1. Quilliot, D. et al: Diabetes mellitus worsens antioxidant status in patients with chronic pancreatitis. Am J Clin Nutr 2005;81:1117-25. USA.

zuletzt bearbeitet: 11.07.2005 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.