Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2005 > 050321

Aktion der Diabetes-Stiftung:

Diabetes-Kalender für jedes neue Fördermitglied!

Titelbild: Diabetes-Kalender Mit einer besonderen Aktion möchte die Deutsche Diabetes-Stiftung neue Fördermitglieder werben: Wer im März oder April Fördermitglied bei der Deutschen Diabetes-Stiftung wird, erhält gratis einen hochwertigen Diabetes-Kalender zugeschickt.

"Mit der Aktion wollen wir mehr langfristige Förderer für unsere Arbeit gewinnen", so Adrian Polok, Manager der Geschäftsstelle. Denn bei langfristiger Förderung seien die Projekte am besten planbar. Die Diabetes-Stiftung setzt sich seit zwanzig Jahren dafür ein, durch Aufklärung und Forschungsförderung das Leben von Diabetikern zu verbessern und die Krankheit zu bekämpfen.

Der Jahresbeitrag einer Fördermitgliedschaft beträgt 33,30 EUR. Dafür erhält jedes Fördermitglied regelmäßige Email-Newsletter und einmal im Jahr ausführliche Informationen über die Verwendung der Fördergelder.

Wer bis zum 30. April Fördermitglied wird, erhält einen hochwertigen Diabetes-Kalender für das Jahr 2005 von Hans Lauber, dem Autor von "Fit wie ein Diabetiker", gratis hinzu (Neukaufswert: 24,50 EUR).

Adrian Polok: "Ein informativer und sehr ansprechender Kalender, der einem Tag für Tag zeigt, wie man seinen Diabetes in den Griff bekommen kann. Wer jetzt Mitglied wird, hat durch den Kalender den ersten Mitgliedsbeitrag fast wieder drin."

Online-Anmeldung einer Fördermitgliedschaft und mehr Informationen zum Kalender bei der Deutschen Diabetes-Stiftung unter www.diabetesstiftung.de.

Bildunterschrift: Diabetes-Kalender
Bildquelle: Deutsche Diabetes-Stiftung

zuletzt bearbeitet: 21.03.2005 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.