Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2005 > 050302

Erste Internetseite zum Thema Diabetes und Herz

Informationen für Diabetes-Experten und herzkranke Diabetiker

(DDS) Diabetes und Gefäßerkrankungen - das ist das Thema einer neuen Internetseite der Stiftung "Der herzkranke Diabetiker" in der DDS, einer Tochterstiftung der Deutschen Diabetes-Stiftung. Die Seite wendet sich vorrangig an Experten, aber auch Betroffene finden hier interessante Informationen zu den Folgen von Diabetes, denen häufig noch zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt werden.

Die meisten Diabetiker sterben an Herz- oder Gefäßerkrankungen. Zwei von drei Herzinfarkten gehen auf Diabetes zurück. Auch das Schlaganfall-Risiko ist deutlich erhöht. Grund: Der vermehrte Zucker im Blut greift die Gefäßwände an. Es kommt zu einer fortschreitenden Arteriosklerose, die Arterienwände werden zerstört.

Mehr zu den Risiken von Gefäßerkrankungen als Folge von Diabetes erfahren Interessierte auf der Homepage. In erster Linie soll die Seite jedoch als Plattform für fachwissenschaftliche Beiträge dienen. So können zurzeit Vorträge des Stiftungsvorsitzenden Prof. Diethelm Tschöpe oder des Ernährungswissenschaftlers Prof. Hans Hauner quasi "live" miterlebt werden.

Internetadresse:www.der-herzkranke-diabetiker.de.

zuletzt bearbeitet: 02.03.2005 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.