Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2004 > 041011

Hautpflege im Winter für Diabetiker doppelt wichtig

Pressemitteilung: Neue Apotheken Illustrierte

Pflege und Schonung für gestresste Diabetiker-Haut

Kälte, Wind, trockene Heizungsluft und dicke Kleidung machen der Haut im Winter zu schaffen, besonders der ohnehin öfter durch hohe Blutzuckerwerte gestressten Haut von Diabetikern, schreibt die "Neue Apotheken Illustrierte/Gesundheit" in ihrer aktuellen Ausgabe vom 15. Oktober.

Die Haut eines Diabetikers mit guter Stoffwechseleinstellung erkrankt ebenso schwer, wie die eines gesunden Menschen. Dennoch können Kleidung und Heizungsluft auch hier Tribut fordern, denn das Reiben der Textilfasern und der Verlust von Hautfeuchte in trockener Luft entziehen der Haut schützendes Fett und Feuchtigkeit.

Um diese Prozesse nicht zu beschleunigen, sollte man in der kalten Jahreszeit rückfettende Reinigungsmittel verwenden, zum Beispiel ein Duschöl, nicht heiß, sondern nur warm duschen, die Dauer von Vollbädern auf maximal zehn Minuten beschränken, Cremes wählen, die Fett und Feuchtigkeit in der Haut speichern und Produkte möglichst ohne Parfum, Farb- und Konservierungsstoffe verwenden.

zuletzt bearbeitet: 11.10.2004 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.