Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2004 > 040210

Zu viel Gewicht macht schon Kinder krank

Pressemitteilung: Neue Apotheken Illustrierte

Typ-2-Diabetes bei Kindern

Rund 15 Prozent der Kinder und Jugendlichen in Deutschland sind übergewichtig, weitere fünf Prozent fettsüchtig. Gewichtige Tatsachen, denn unter den dickleibigen Kindern leiden bereits viele an Typ-2-Diabetes, der den gesamten Organismus schwer schädigen kann, berichtet die "Neue Apotheken Illustrierte / Gesundheit" in ihrer Ausgabe vom 15. Februar 2004.

Schuld am Wohlstandsfett trägt die Kombination aus fettem Fast Food und bewegungsfaulem Leben. Nahrungsmittelzusätze machen mitunter geradezu süchtig auf Essen, schreibt die Zeitschrift und beruft sich dabei auf den Leipziger Medizin-Professor Dr. Wieland Kiess.

Das Unwissen der Eltern über eine gesunde Ernährung trägt seinen Teil zum Desaster bei. Zitat einer Mutter über ihren Sohn: "Er isst fast nur noch Salat". Was sie vergaß: die fette Soße, mit dem sie der Grünkost Geschmack gab und die jede Menge Kalorien brachte.

Die medizinische Behandlung übergewichtiger Kinder und Jugendlicher ist nur dann von Erfolg gekrönt, wenn sich die Familie dauerhaft dafür engagiert, ärztliche Empfehlungen für Ernährung und Bewegung umzusetzen. Modellversuche mit Ernährungslehre an Schulen zeigen zudem, dass Wissen über das richtige Essen vor Übergewicht und dessen Folgen für die Gesundheit schützen kann.

Das könnte Sie auch interessieren:

zuletzt bearbeitet: 10.02.2004 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.