Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home > Aktuelles > Diabetes-Nachrichten > Archive > 2003 > 031220

Neu: Deutscher Gesundheitsbericht Diabetes 2003

Pressemitteilung: Kirchheim-Verlag

Bestandsaufnahme der Deutschen Diabetes-Union (DDU)

Fast sechs Millionen Diabetiker gibt es in Deutschland. Vermutlich sind es noch zwei Millionen mehr, rechnet man die Menschen hinzu, bei denen die Krankheit noch nicht entdeckt wurde. Meistens harmloser Alterszucker? Leider nein - wer Diabetes hat, muss viele Folgeerkrankungen fürchten; viele Krankheiten treten bei Menschen mit Diabetes häufiger auf als bei Nichtdiabetikern:

Über 20 Milliarden Euro kostet es jährlich, die Krankheit und ihre Folgen zu behandeln. Höchste Zeit, etwas zu tun - und sich zu informieren: Der "Deutsche Gesundheitsbericht Diabetes 2003", der im November bei der Bundespressekonferenz in Berlin vorgestellt wurde, will Politiker wachrütteln und die Öffentlichkeit auf die gefährliche Krankheit aufmerksam machen.

Die Deutschen Diabetes-Union (DDU) macht mit dem Deutschen Gesundheitsbericht Diabetes 2003 eine Bestandsaufnahme des Diabetes in Deutschland: Zwölf Experten bieten allgemein verständliche Informationen über die Facetten der Stoffwechselkrankheit - detailliert, mit den neuesten Zahlen und Empfehlungen für die Zukunft.

Der Gesundheitsbericht Diabetes ist deshalb ein ideales Nachschlagewerk für jede Redaktion.

Vorgelegt wird der Gesundheitsbericht Diabetes von der DDU, dem Dachverband für die Fachgesellschaft der Ärzte und der Betroffenenverbände; offizielles Organ der DDU ist das Diabetes-Journal.

zuletzt bearbeitet: 20.12.2003 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Lasar Liepins

Lasar Liepins

Weitere Angebote:

Diabetes- und weitere Infos in Fremdsprachen

Angesichts der vielen Flüchtlinge zeigt DiabSite, wo es Diabetes- und weitere Gesundheitsinfos auf Arabisch, Persisch, Russisch etc. gibt.